Waldgartenpost N° 15: Neuigkeiten, Termine für den Sommer 2022

Hallo,

im Sommer der Bauer zum Himmel aufblickt,
bei Regen guckt er besonders verzückt,
er wässert und hackt das Gemüse recht fein,
um dem Klimawandel gewachsen zu sein…

Unser Waldgartenpilot will Wege zeigen, wie wir auch in Zeiten der Klimakatastrophe Nahrung anbauen, erträgliche Klimata und viel Biodiversität schaffen können. Das ist ein sehr komplexes Unterfangen – danke für deine Unterstützung!

In diesem Newsletter:

Sommerabend im Waldgartenpilot Rehfelde
  • Termine mit Einweihungsfeier, Führungen, Mitmachaktionen
  • Aktuelle Impressionen aus den Experimentiergärten: über Zucchini und Kartoffeln
  • Update: Levin aus der Prignitz
  • Sensenworkshop, Pilzworkshop und -praxis
  • …und noch einiges mehr.
    





Mithelfen beim Aufbau des Waldgartenpiloten

Ende August und im September können wir voraussichtlich einiges an Material aus dem Permakultur-gemeinschaftsgarten “Peace of Land” in Berlin Prenzlberg zu uns nach Rehfelde transportieren. Ausserdem in Rehfelde wässern, sensen, … und den Weg auf dem Acker befestigen.

Termine: stehen noch nicht fest; wir werden flexibel an mehreren Tagen aktiv sein!

Mithelfen im Waldgartenpilot

Wenn Du Zeit hast (ggf. auch unter der Woche?) oder ein Transportfahrzeug oder einen Anhänger, melde Dich gerne bei Ramos@waldgartenprojekt.de




Vortrag und Führung zum Waldgartenpilot am 3.September 

Am 3. 9. 2022 feiert Rehfelde seinen 775. Geburtstag – wir gratulieren!
An diesem Tag werden wir nicht nur mit einem Infostand beteiligt sein, sondern auch in einem Infovortrag das Projekt Waldgartenpilot vorstellen. Der Infovortrag findet um 11:30 Uhr und um 15:30 Uhr auf unserem Gelände statt.

Einweihungsfeier am 8. Oktober – save the date!

Wir feiern unser Einweihungsfest – endlich und mit Freude. Am 8.10 erwartet euch eine fröhliche Feier mit Gaumenfreuden & Programm. Alle sind herzlich eingeladen, ganz speziell natürlich auch unsere Unterstützer vom Crowdfunding!
Das genaue Programm und eine individuelle Einladung folgt in Kürze. Notiere dir diesen Termin schon in deinem Kalender 🙂

Nächster Sensenworkshop

Am 23.10. findet um 9:30 Uhr ein weiterer Workshop zur Einführung ins Sensen statt. Wenn du teilnehmen willst, melde dich bei ramos@waldgartenprojekt.de





Der Transport des von uns gebraucht gekauften Folientunnelgestells nahm doch mehr Zeit ein als geplant, war abenteuerlich und letztlich durch viele helfende Hände zum Abschluss gebracht.

Danke an Jonas, Manfred, Matthias, Milan, Ramos, Thomas, Ulricke, Viola, …

Tunneltransport

Nun müssen einige Teile ersetzt werden, und dann geht es im Herbst ans aufbauen.







Dank einer Förderung durch das Landwirtschaftsministerium Brandenburg (MLUK) kann Ramos nun das Konzept des Waldgartenpiloten schriftlich ausarbeiten und dabei auch weitere Experten befragen. Als Beitrag zur marktgerechten und standortangepassten Landwirtschaft wird das besonders unterstützt.

Bodenprobe

Dadurch kann der Ansatz des Waldgartenpilot mit weiterem Erfahrungswissen abgeglichen und noch praktikabler werden.
Nächstes Jahr wird das Ergebnis vorgestellt.

Wir freuen uns und sagen Danke!


Aktuelle Impressionen aus den Experimentiergärten

Buntestes Tier des Waldgartens

Von Kartoffeln, ersten Zucchini, Tomaten und auch von Schnecken und Diskobienen erzählt Matthias aus den Experimentiergärten des Waldgartenpilot.

Wer den reich illustrierten Bericht lesen möchte klickt hier!

In der Gemüsegärtnerei sind gerade auch Zucchini, Rote Beete, Tomaten gereift… wer Interesse hat sich zu beteiligen an Pflege und Ernte ist herzlich willkommen!

Melde dich bei solawi@waldgartenprojekt.de


Zucchini in der Gemüsegärtnerei



Halimasch im Waldgartenpilot

Start: 10:00 Uhr Tremsdorf, Alte Schule
Tremsdorfer Dorfstr. 22, 14558 Nuthetal

Anmeldung: https://gstoo.de/pilze
Bei Fragen: Antje Sachs (Bildungsreferentin)
Tel.: 0331-70399721
E-Mail: sumpf.brandenburg@bund.net

Pilze im Wald & auf der Wiese
und Zuchtpilze für Zuhause!
Sonntag, 16. Oktober 2022

Pilze sind nicht nur wichtig im Gefüge der Stoffkreisläufe und beim Kompostieren, sondern lassen sich auch problemlos zu Hause kultivieren. Matthias aus dem Kernteam des Waldgartenpilots gibt Einblick in die verschiedenen Methoden der Pilzzucht. Nach einer kurzen theoretischen Einführung und nach dem praktischen Teil werden alle Teilnehmer am Ende des Workshops ein selbstbeimpftes Pilzsubstrat
mit nach Hause nehmen können. Außerdem gibt es einen angeleiteten Pilzspaziergang mit anschließender Pilzbestimmung. Vielleicht reicht es für ein Pilzgericht an der Feuerschale.

Pilzpraxis:
Wer vorher was über Pilze lernen und praktisch mit Pilzdübeln mitarbeiten will, kann sich bei matthias@waldgartenprojekt.de melden.








Update von Levin, der Anfang des Jahres vom Waldgartenpilot in die Prignitz gezogen ist. Dort hat er mit einer neuen Kollegin Antje seinen Betrieb “Gemüslichkeit” im wunderschönen Ort in Groß Linde neu aufgebaut. Auf dem Acker stehen schon erste Obstgehölze. Die beiden Landwirte … weiterlesen

Levin und Antje

Besucher aufgepasst:

Für alle, die mit dem Auto anreisen, hier ein wichtiger Hinweis zum Parken:
Bitte stellt euer Auto auf den Parkplätzen neben dem Glascontainer im Dorf ab (bei der Heimstr. 3), denn die Flächen am Feldweg sind keine offiziellen Stellplätze. Bitte parkt auch nicht direkt vor der Heimstr. 11 und 12 oder auf den Vorgartenflächen der Nachbarn!

Eine ausführliche bebilderte Wegbeschreibung findest du hier: klick!

Bitte nehmt den Weg auf das Gelände, der zwischen Heimstr. 11 & 12a über einen Trampelpfad weiter auf unser Gelände führt! Vor der Pappelreihe geht es dann links weiter.

Danke für euer Verständnis!



Mit diesem Bild dieses wunderschönen violetten Frühlingsmistkäfer senden wir Dir herzliche Grüße aus dem Waldgarten,

Ramos und das WaldgartenTeam

Blau glänzender Frühlingsmistkäfer

Bitte um Deine Spende

Vermessung des neuen Wegstückes

Wir können durch den Zukauf eines Stückchens Land eine geregelte Zuwegung zum Acker und gleichzeitig ökologisch und naturschutzlich wertvolle Gehölze in unser Projekt zu integrieren.

Für diesen wichtigen Schritt bitten wir Dich um deine Mithilfe in Form einer Geldspende. Klicke bitte hier und Spende für den Kauf unserer “Lindenstrasse”!

Wenn du bis zum 15.8. eine Dauerspende über 10€ oder mehr einrichtest, gibt Betterplace sogar nochmal 50% dazu (soweit deren Mittel reichen)!

Danke für deine Unterstützung!


Leite diesen Newsletter gerne weiter an Menschen, die sich für Waldgärten und ihre konkrete Umsetzung interessieren könnten. Danke!




————————

Waldgartenprojekt

c/o Sarsarale e.V. , Bergmannstr 100, 10961 Berlin

Registereintrag:
Eintragung im Vereinsregister des Amtsgerichts Charlottenburg,
Registernummer: VR 32934 B